Sicherheit geben, Vertrauen aufbauen

Stationäres Wohnen in Heilpädagogischen Wohngruppen: Hier finden die uns anvertrauten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen Ort der Geborgenheit. Sie fühlen sich angenommen und können Vertrauen in eine eigene Zukunft entwickeln.

Heilpädagogisches Wohnen Sankt Hildegard: für eine gute Entwicklung

Die heilpädagogischen Wohngruppen und therapeutischen Plätze bieten jungen Menschen ein strukturiertes, altersgemäßes Umfeld. Unsere Fachkräfte kümmern sich darum, Störungen zu überwinden und die psychische Gesundheit zu fördern.

Heilpädagogische Wohngruppen

Heilpädagogische Kinderwohngruppe

Die Heilpädagogische Kinderwohngruppe befindet sich im ländlichen Erkheim-Schlegelsberg. Mit ihrer besonderen Atmosphäre, den großzügigen Räumlichkeiten und einem über 4.000 m2 großen Garten bietet sie einen kindgerechten Spiel-, Lern- und Lebensraum.

Mehr zur Heilpädagogischen Kinderwohngruppe

Jugendwohngruppen

Jugendwohngruppen

Die Jugendwohngruppen befinden sich auf einem großen, parkähnlichen Grundstück mit Spiel- und Sportmöglichkeiten. Durch ihre zentrale Lage können alle Schularten der Stadt Memmingen besucht werden. Grundlage der erzieherischen Arbeit ist das Bezugsbetreuersystem.

Mehr zu unseren Jugendwohngruppen

Mutter-Kind-Wohnen

Mutter-Kind-Wohnen

Unsere Mutter-Kind-Gruppe ist ein Angebot für junge Mütter und schwangere Frauen in besonderen Problemlagen. Wir bieten Unterstützung beim Aufbau einer Bindung zum Kind, bei der Bewältigung sozialer oder psychischer Probleme sowie bei der Entwicklung einer klaren Lebensperspektive.

Mehr zum Mutter-Kind-Wohnen

Lernen, an sich zu glauben

Unsere Heilpädagogischen Wohngruppen bieten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen geschützten Raum. Hier erfahren sie Akzeptanz, Geborgenheit und Respekt. Jede Wohnform berücksichtigt dabei ganz bestimmte Bedürfnisse. In enger Zusammenarbeit mit Erziehungsleitung, psychologischen und pädagogischen Fachdiensten, Eltern, Schulen, Ärzten und anderen Einrichtungen entsteht so eine bedarfs- und altersgerechte Unterstützung. Die jungen Menschen lernen in vertrauter Atmosphäre, ihre Fähigkeiten zu entdecken und Beziehungen aufzubauen.

Weiterentwicklung durch menschliches Miteinander

Unser Schwerpunkt ist die Stabilisierung und gezielte Förderung des Einzelnen. Die Betreuung erfolgt in kleinen Gruppen, ein Team pädagogischer Mitarbeiter kümmert sich anhand eines individuell erstellten Plans um die Erziehung des jungen Menschen. Die Aufenthaltsdauer in den Heilpädagogischen Wohngruppen hängt dabei ganz von der persönlichen Entwicklung und der jeweiligen familiären Situation ab. Bei entsprechend entwickelter Selbstständigkeit können die Kinder und Jugendlichen in das Betreute Wohnen wechseln.

Kontakt
Simone Manns

Simone Manns

Telefon

08331 94414-0

Kontakt
captcha
* Pflichtfeld